Behandlung

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische ZahnheilkundeDie ästhetische Zahnheilkunde beinhaltet die hochwertige Kunststofffüllung, sogenannte Kompositfüllungen, mit einem erhöhten Keramikanteil. Diese Kompositfüllungen werden perfekt an die Farbe Ihrer Zähne angepasst.

Ein weiteres Feld der ästhetischen Zahnheilkunde sind die kosmetischen Korrekturen im Frontzahnbereich durch sogenannte „Veneers".

Veneers bestehen aus dünnen Keramikschalen, die über die Frontflächen der zu korrigierenden Zähne gelegt werden. Die sind biologisch gut verträglich und bieten bei nur minimalem Substanzverlust des Zahnes eine perfekte und natürliche Ästhetik, die dauerhaft erhalten bleibt.

Zahnaufhellung / Bleaching

Unter „Bleaching“ versteht man die schonende Aufhellung der Zähne.Bleaching

Mit der Zeit verfärben sich die Zähne durch Ablagerungen, die sich mit der Zahnbürste alleine meistens nicht entfernen lassen. Insbesondere sind starke Ablagerungen zum Beispiel auf Zigarettenkonsum, Tee oder Kaffee zurückzuführen.

Wichtig beim Aufhellen der Zähne ist ein vorsichtiges und behutsames Vorgehen um den Zahnschmelz nicht zu verletzen.

Deswegen benutzen wir ein spezielles schmerzfreies schonendes Bleichverfahren um Ihre Zähne aufzuhellen. Ein sichtbarer Erfolg ist sicher.

Angstpatientenbehandlung

Wir helfen Ihnen Ihre Angst vorm Zahnarzt zu überwinden! Zahnarztangst entsteht häufig durch schlechte Erfahrungen beim Zahnarzt, meist schon früh in der Kindheit. Angstpatientenbehandlung

So wird häufig ein ständig schlechter werdender Zustand der Zähne mit einer immer größer werdenden Scham in Kauf genommen und die dringende Behandlung immer weiter hinaus geschoben. Wer bei Spezialisten wie uns eine Behandlung erfährt, weiß, was es bedeutet angenommen zu werden. Einfühlsam und behutsam ist unsere Vorgehensweise. Ihr erster Besuch bei uns ist daher ein “Kennenlernen”.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Erstgespräch in einer entspannten Wohlfühlatmosphäre zu führen und unterstützen Sie dabei, Ihre Angst vorm Zahnarzt zu überwinden, eine für Sie angenehme und sanfte Zahnbehandlung zu besprechen und auch zu erleben.

Ihre aktuelle Zahnsituation können wir gerne gemeinsam im ersten Kennenlerntermin aufnehmen.. Im Anschluss an die Aufnahme des Befundes erfolgt eine ausführliche Beratung. Hier können Sie uns gern Ihre Fragen und Wünsche mitteilen. Die Zahnbehandlung wird individuell auf Sie ausgerichtet und Ihre Bedürfnisse nach Art und Umfang der Versorgung ermittelt.

Zahnarztangst ist bei vielen Menschen unterschiedlich ausgeprägt und weit verbreitet. Ob Sie nun wenig oder viel Angst vorm Zahnarzt haben oder einfach nur eine angenehme Zahnbehandlung wünschen, lernen Sie uns kennen.

Kinderzahnheilkunde

Beim Kinderzahnarzt zählt die Zahngesundheit Ihres Kindes – von Anfang an! Kinder Zahnärztin

Wir haben Freude daran, die Neugier der Kinder zu wecken und ihr Interesse für die eigene Gesundheit zu fördern.

Kinder sollen nicht nur eine optimale und individuell abgestimmte Versorgung bekommen, sondern sich bei uns auch immer ernst genommen fühlen.

Ganz bewusst verzichten wir in unserer Wortwahl auf angstauslösende Begriffe wie Spritze, Bohrer etc.

Wir bitten Sie dies auch zu tun, damit Kinderzahnheilkunde gelingt.

Den Eltern möchten wir beratend zur Seite stehen und sie bei Ihrer Erziehungsaufgabe unterstützen.

Professionelle Zahnreinigung

Schmerzlose Zahnreinigung und Zahnbelag-Entfernung Die professionelle Zahnreinigung ist weitaus mehr als das tägliche Zähneputzen zuhause.

Hier geht es in erster Linie darum, vorzubeugen statt später zu reparieren. Ihre Zähne werden bei uns in der Praxis schonend von hartnäckigen Ablagerungen befreit und anschließend gründlich poliert.

Danach sind Ihre Zähne die nächste Zeit erst mal vor schädlichen Bakterien optimal geschützt. Optisch kann sich das Ergebnis auch sehen lassen: natürlich strahlende, schöne Zähne.

Prophylaxe

Durch spezielle Testverfahren, die sowohl für Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene zu empfehlen sind, Prophylaxeermitteln wir Ihr Karies- und Parodontitis-Risiko.

Auf Basis der Diagnose unterstützen wir Sie mit den entsprechenden Vorsorgemaßnahmen, um Ihre Zähne möglichst das ganze Leben erhalten zu können.
Wir geben Ihnen entsprechende Tipps zur Pflege und helfen ihnen jederzeit beratend weiter.

Wurzelkanalbehandlung / Endodontie

Die am häufigste Ursache für Zahnschmerzen ist ein entzündeter Zahnnerv. Diese Art der Entzündung bzw. das Absterben des Zahnnervs entsteht meistens durch eine tiefe Karies. Endodontiebehandlung
Um den Zahn nun langfristig erhalten zu können ist eine sogenannte Wurzelkanalbehandlung unumgänglich.

Die Endodontie oder Endodontologie ist der Bereich der Zahnmedizin, der sich mit Erkrankungen des Pulpa-Dentin-Komplexes (des Zahnmarks und der Zahnhartgewebe als Einheit) und des periapikalen (an der Wurzelspitze der Zähne befindlichen) Gewebes beschäftigt.

Wurzelbehandlungen sind die in der Endodontie am häufigsten durchgeführten Behandlungen. Dies kann im Sinne einer Erstbehandlung oder auch als Revision eines bereits erfolgten Behandlungsversuches erfolgen. Eine Wurzelspitzenresektion gehört als chirurgische Leistung ebenfalls zur Endodontie.

Prothetik mit hochwertigem Zahnersatz

Um Ihnen den auf Sie speziell abgestimmten bestmöglichen Zahnersatz wie zum Beispiel: Kronen, Brücken oder auch Vollprothesen anbieten zu können, ist es notwendig, mit uns alle Details in einem persönlichen Gespräch abzuklären. Zahnesatz

Es gibt viele Arten von Zahnersatz und genauso viele Qualitätsunterschiede. Außerdem wichtig ist einer gute Zusammenarbeit von Patient, Zahnarzt und Zahntechniker damit wir das bestmögliche Ergebnis erzielen können.

Keramische Kronen, Inlays sowie kleine Brücken werden den eigenen Zähnen in Farbe und Form so naturgetreu wie möglich nachgebildet.

Der Zahnersatz aus Keramik ist im Mund später sozusagen nicht mehr von den eigenen Zähnen zu unterscheiden. Außerdem wird bei Vollkeramikzahnersatz kein Metall benutzt.

Paradontosebehandlung

Parodontitis (Umgangssprachlich Parodontose)Parodontitis

Heutzutage können wir mit verschiedenen Verfahren gegen die einzelnen Stadien von Zahnbetterkrankungen und Zahnfleischerkrankungen vorgehen und die davon betroffenen Zähne erfolgreich erhalten.

Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist allerdings eine konsequente häusliche Mundhygiene.

Um eine schnelle Genesung der erkrankten Stellen zu gewährleisten ist die Teilnahme an unserem Prophylaxe-Programm mit professioneller Zahnreinigung erforderlich.

Kiefergelenksbehandlung

Funktionsanalyse zur Überprüfung des Kiefergelenks

Funktionsdiagnostik

Wir untersuchen bei jedem Patienten nicht nur die Zähne, sondern auch den Zahnhalteapparat, die Kaumuskulatur und die Kiefergelenke. So können wir eine Funktionsstörung, d.h. eine Störung im Zusammenspiel von Kiefer und Kaumuskeln, rechtzeitig erkennen und behandeln. Kiefergelenksbehandlung

Viele Menschen leiden an Schwindelgefühl, Ohren-, Gesichts-, Kopf-, Nacken-, Schulter- oder Rückenschmerzen, ohne die Ursache dafür zu kennen. Häufig ist das Kiefergelenk dafür verantwortlich. Schon geringfügige Fehlstellungen im Kiefergelenk können die unterschiedlichsten Beschwerden auslösen, denn die Muskeln unseres Kausystems sind mit der Nacken- und Wirbelsäulenmuskulatur verbunden.

Wenn die Erstuntersuchung bei Ihnen Hinweise auf eine Funktionsstörung ergibt, überprüfen wir das genauer mit einer manuellen Funktionsanalyse. Sollte sich dann der Verdacht bestätigen, so können wir der Ursache mit einer instrumentellen Funktionsanalyse auf den Grund gehen.

Kiefergelenks- und Schienentherapie

Oft ergibt sich eine spürbare Besserung, wenn eine individuell angepasste Schiene (Knirsche Schiene) getragen wird, wodurch der Kiefer in die optimale Position zurückgebracht wird und die Muskulatur sich entspannen kann. Auch in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Fachärzten erzielen wir gute Erfolge.

Digitales Röntgen

Der entscheidende Vorteil für unsere Patienten beim digitalen Röntgen ist zum einen die wesentlich geringere Dosis an Strahlen und zum anderen die sofortige Verfügbarkeit des Röntgenbildes, das bei Bedarf zur besseren Darstellung der betroffen Stelle sofort digital nachbearbeitet werden kann.

Implantologie

In den meisten Fällen können fehlende Zähne durch Implantate ersetzt werden.
Implantate
Implantate können selbst bei Verlust aller Zähne eingesetzt werden, genauso aber auch als Brücke oder nur als Einzelzahnersatz.

Eine überzeugende Ästhetik sowie hoher Kaukomfort sind die wesentlichen Vorteile der Implantologie. Im Allgemeinen sind Zahnimplantate in den häufigsten Fällen die beste Alternative bei Zahnersatz.